Waldhüttl

Das “Waldhüttl” ist die 61. Vinzenzgemeinschaft in Tirol.
Seit November 2012 beherbergt das „Waldhüttl“ Menschen, die es im Leben nicht leicht hatten und haben. Dutzende von Heimatlosen, Armen, Romas, Asylwerber u.a. fanden und finden im „Waldhüttl“ ein bisschen Heimat.

(Quelle: Waldhüttl, Jussuf und Vroni Windischer)

Waldhüttl Garten mit Eseln
Waldhüttl Innsbruck, Garten mit Eseln (c) Screenshot Film: „Waldhüttl Innsbruck, eine zweite Heimat“, Bert Walser

Gärtner:innen brachten das Umfeld zum Blühen. Besinnungsweg und Friedenskapelle laden zum Nachdenken ein, die Kulturscheune erfüllt das Haus mit Leben.

das waldhuettl in innsbruck - Haus, gemienschaftsgarten, tiere - alles soll platz haben

Weitere Infos: waldhuettl.at

Verkehrsverbindung

Bushaltestelle Innsbruck Peterbrünnlweg (Linie M, 4162, 4165, L1) befindet sich 150m östlich des Waldhüttls.

Hier geht´s zur Webseite der IVB (Wir übernehmen keine Verantwortung für die verlinkte Seite der IVB): https://fahrplan.ivb.at/index_en.html